españolfrançaisenglishDeutschItaliano
zellige
Zellige Demosaica Zellige Demosaica

Zellige Platzierung

Download-Installationsanweisungen

Die Zellige (marokkanische Fliesen) sind ein Handwerk und sensibles Produkt. Die Vielzahl von Tönen in jeder Farbe, und die Unregelmäßigkeit ihrer Oberflächen sind intrinsische Aspekte ihrer Natur. Jede Zellige ist einzigartig in Farbe, Form und Größe.

Die Zellige werdem zweimal in einem traditionellen Kachelofen ?gebacken?. Nach dem ersten Ansatz wird ein Pigment dazugegeben und beim zweiten Ansatz folgt das gleiche nochmal. Die Platten werden manuell retuschiert. Die Kanten sind mit einer Zange geschnitten und haben daher eine Schneide. Dank dieser Kanten können die Fliesen sehr nahe beieinander angeordnet werden, dadurch entstehen auch sehr dünne Platten.

Die Haarrisse und die gebrochenen Kanten geben ihnen mit den hellen Farben ein trationelles Aussehen.

Platzierung und Reinigung der Zellige:

  1. Zunächst empfehlen wir die Wand zu reinigen und den Platz anzugeben, wo Sie die Zellige platzieren wollen.
  2. Wenn sie Zelligeschnitte benötigen, kann mit einer Diamantscheibe das Wasser geschnitten werden.
  3. Eine doppelte Klebstoffschicht kommt sowohl auch in der Wand (damit das Problem der variablen Dicke des Zellige vermieden wird), und die Zellige selbst angewendet wird.
  4. Anschließend werden die Zellige so nahe beieinander gelegt (1mm).
  5. Zwei oder drei Tage nach der Platzierung kann man mit der Bearbeitung erst fortfahren die Fugen mit weißen oder grauen Zement zu füllen. Nach dem Einbringen der Zellige kann man alle Spurern mit Seife und Wasser entfernen und sauber machen.
  6. Für eine ordnungsgemäße Reinigung und Wartung der Zellige, wiederholen Sie diesen Reinigungsvorgang.
Sicherer Zugriff mit SSL-Zertifikat Sicherer Zugriff
mit SSL-Zertifikat
Unsere Website verwendet Cookies, um unsere Dienstleistungen zu verbessern. Sie können sehen unsere Cookie-Politik -
Cookie-Politik +